Beiträge

PRESSE: Rheinhessen Riesling ist TOP-Gewinner und bester deutscher Biowein

Mit 99 Punkten erzielt der Riesling “S“ vom Weingut Schönhals
die höchste Punktzahl, ist somit TOP-Gewinner mit der höchsten
Bewertung und bester deutscher Biowein beim Internationalem Bioweinpreis 2014.

99 Punkte! Grosses Gold für Riesling „S“

99 PUNKTE! GROSSES GOLD für RIESLING “S” und drei weitere Gold Weine. FOTO: MARTIN KÄMPER

 

Bad Dürkheim/Biebelnheim/Rheinhessen/Juli 2014:

Das ökologische Weingut Schönhals aus Biebelnheim hat beim
diesjährigen Internationalen Bioweinpreis Grosses Gold und drei
Gold-Medaillen für seine Selektionsweine erzielt. Der höchst
bewertete 2013 Riesling “S“ ist mit 99 Punkten Top Gewinner
und höchst dotierter deutscher Biowein.

Alle vier eingereichte Weine überzeugten die unabhängige Jury aus
Oenologen, geprüften Sommeliers und Gastronomiefachleuten:
Die Bewertungen für die vier angestellten Schönhals-Weine lagen zwischen
90 und 99 Punkten nach dem international anerkannten PAR-Punkte-System.

„Wir freuen uns, dass wir im ECOVIN-Jubiläumsjahr mit unseren Bioweinen
zur Internationalen Spitze gehören“ so Eugen Schönhals, Pionier und
seit 26 Jahren mit seinem Weingut zertifizierter Mitgliedbetrieb bei ECOVIN.

Für Kellermeister und Betriebsleiter Martin Knab zahlt sich die langjährige
und umfassende ökologische Qualitätsstrategie in Weinberg und Keller aus:
„Zu den zahlreichen Erfolgen mit unseren Piwi-Weinen haben wir dieses
Jahr mit unseren klassischen Rebsorten Riesling, Spät- und Weißburgunder
eine starke Kollektion“.

Der besondere Genuss der Weine hat sich in Fachkreisen mittlerweile bis
nach Berlin und Hamburg herumgesprochen: Tim Mälzer reicht in seiner
“Bullerei” den Schönhals Spätburgunder Blanc de Noir und im Hamburger
Staatstheater reichte man in den Pausen Schönhals Riesling.
Der Berliner Tagesspiegel stellte im Juni den Schönhals Rosé aus der Herold
Rebe als Spielmacher für gelungene Sommerabende vor und in den angesagten
Kiez-Läden in Charlottenburg und Prenzlauer Berg sind Schönhals-Weine
Teil des urbanen Life-Styles.

 

de-bwp-logo-430x81

Der Internationale Bioweinpreis ist eine jährlich ausgetragene Bewertung für Bioweine aus der ganzen Welt. Die Verkostung findet unter der Leitung des führenden Sensorik-Experten und PAR-System-Entwicklers Martin Darting statt. Unter Fachleuten gilt der internationale bioweinpreis als eine der wichtigsten Verkostungen der Bio-Branche mit transparenten nachvollziehbaren Ergebnissen. Aktuell stellten sich 729 Bioweine aus 19 Ländern der Fachjury.